IceCold Cardinals

Behindertensport Unterstützung

News

Neue Ereignisse vom 14.04.08:

Auch die Dresden Cardinals haben es noch nicht ganz geschafft. Wir haben noch das Wochenende vor uns wo die Cardinals gegen Heidelberg noch bestehen müssen! Wir drücken euch die Daumen, das wir auch noch mit einem großartigen Abschluss Sieg in die Sommerpause gehen können.

Neue Ereignisse vom 13.04.08:

Heute ist für den ESCD ein Großer Tag. Denn Heute gewannen die Dresdner Eislöwen mit einem 5:4 Sieg nach Verlängerung gegen den EV Füssen. Dies bedeutete nicht nur den Meistertitel sondern auch den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Es war alles an Emotionen in diesem Spiel vertreten von Freude über Wut zu Traurigkeit, Tränen und Spannung! Wir danken den Eislöwen für dieses Spiel und gehen nun mit gutem gewissen in die Sommerpause.

Neue Ereignisse vom 07.04.08:

Heute sind unsere Jungs mit hängenden Köpfen nach Hause gekommen. Die Nationalmannschaft kehrte mit 6 Niederlagen und einem Sieg, damit Platz 5 in der Tabelle, nach Deutschland zurück! Damit war die WM für uns natürlich gestorben, aber unsere Jungs haben sich viel mühe gegeben und ihnen gebührt unser dank! Doch damit nicht genug! Nicht das sie mit einer Niederlage nach Hause kamen, wurde auch noch ihr Gepäck am Flughafen von Frankfurt vergessen……klasse Fluggesellschaft!

Neue Ereignisse vom 24.03.08:

Heute war die Offizielle verabschiedung unserer National Manschafft, die unser Land in Boston (USA) vertritt. Wir freuen uns auch diesmal für unsere Spieler der Dresden Cardinals Frank Rennhack, Robert Papst und Christian Pilz die in die Staaten fliegen dürfen um gegen die besten des Westens anzutreten. Neben anderen Spielern werden Sie ihr bestes geben um den Titel für uns und unser Land zu gewinnen! Viel Glück wünschen euch die IceCold Cardinals und alle Freunde.

Da kann man nur noch eins sagen: „Auf gehts Natio KÄMPFEN und SIEGEN“

Nach dem Wir uns so lange nicht mehr bei euch gemeldet habe……was uns unentlich leid tut….wünschen wir euch allen erstmal frohe Ostern! Feiert schön und treibt es nicht so wild.

Neue Ereignisse vom 13.01.08:

Am Samstag den 19.01.2008 Trainieren die Cardinals Dresden um 18:15 Uhr in der Freiberger Arena zusätzlich und würden sich über zuschauer freuen.

Neue Ereignisse vom 13.01.08:

Die Cardinals Dresden haben in einen gut umkämpften Spiel ein 3 zu 2 sieg ein gefahren und sich damit an der Tabellenspitze gefestigt! Sie habe nun 4 punkte Vorsprung auf den 2. Platzierten SpG NRW. Dresden überraschte mit vielen Zuschauern und guten Aktionen. Man haderte zwar nach dem Spiel an der Chancenverwertung war aber glücklich über den Sieg. Bilder und Genauer bericht folgen in den nächsten tagen.

Neue Ereignisse vom 08.01.08:

Die Dresden Cardinals haben erfolgreich ihre Trikots entgegen genommen und auch der Fanclub war dabei. Natürlich haben wir auch Bilder vom heutigen Ereigniss für euch.

zu den Bildern

Neue Ereignisse vom 07.01.08:

Die Dresden Cardinals werden morgen, den 08.01.08, vor dem Spiel der Dresdner Eislöwen gegen Kaufbeuren um 20.00 Uhr ihre neuen Trikots entgegen nehmen. Um ca. 19.30 gehen die Dresden Cardinals aufs Eis und bekommen dort ihre neuen Trikots ausgehändigt. Vor den versammelten Eislöwen und Cardinals Fan’s werden Sie im anschluß noch ein paar Ehrenrunden drehen bevor Sie das Spielfeld den Eislöwen überlassen. Also unbedingt vorbei schauen!

Neue Ereignisse vom 04.01.08:

Wir dürfen in unseren Reihen der am Rande stehenden, laut jubelnden Fangemeinde ein neues Mitglied begrüßen. Man ruft Sie, ja ich schreibe Sie, denn es ist ein Weibliches Mitglied, unter dem Namen das gemeine Bogumon……

Neue Ereignisse vom 04.01.08:

Der 3. Goalie Marcel Welk ist jetzt ganz offiziell 2. Goalie bei den Dresden Cardinals. Herzlichen Glückwunsch Marcel! Wir hoffen das du kein Fliegenfänger bist, sondern den Kasten der Cardinals immer schön sauber hälst!

Neue Ereignisse vom 03.01.08:

Leider Müssen wir verkünden das die 2 Spiele Gegen Heidelberg Abgesagt werden mussten wein die Halle in Kornwestheim Gebrannt hat wo wir die spiele austragen wollten! Wann und ob es neue Spiel Ansetzung ist, erfahren wir erst später.

Neue Ereignisse vom 29.12.07:

Hallo Sportfreunde,

am 29.12. haben die Cardinals Dresden ihr erstes Spiel in dieser Saison erfolgreich absolviert.

Das Spiel Bremen Pirates – Dresden Cardinals Endete mit 3 : 0 für die Dresdner.

Die Torschützen waren 2 x Robert Pabst und 1 x Frank Rennhack, somit führt Dresden momentan in der Tabelle.

Neue Ereignisse vom 21.12.07:

Seit Heute haben wir ein Forum wo sich jeder Registrieren kann!

Neue Ereignisse vom 26.11.07:

Der dritte Goalie der Dresden Cardinals verletzte sich in einem Training. Einer der Spieler schoss doch etwas zu hart aufs Tor und traf den Goalie an einer un gepolsterten stelle im Brustpanzer. Auch am Fuß wurde der arme Torwart getroffen. Die Diagnose daraus war, eine angebrochene Rippe und ein geschwollener Fuß! Wir wünschen unserem Goalie natürlich gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Mittlerweile wissen wir aber das es Ihm schon wieder besser geht!

PS: Respekt auch für den Spieler, denn so einen Preziosen und zugleich harten Schuss muss man erstmal schaffen!

Kingston gewinnt Sledgehockey-Turnier in HullDuisburg, 11. Juni

Die Kingston Kestrels gewinnen das Sledgehockey-Turnier in Hull (Großbritannien) vor den Amsterdam Huskies. „Aha“, werden nun viele sagen, „aber was ist Sledgehockey?“ Kurz gesagt, es ist Eishockey für körperlich behinderte Menschen, eine Sportart, die besonders in den Niederlanden und in Großbritannien auf dem Vormarsch ist. In Deutschland gibt es bislang nur zwei Vereine, die diese Sportart betreiben. Der erste und lange Zeit einzige Verein ist die RSG (Rollstuhl-Sportgemeinschaft) Hannover 94. Vor kurzem gründete Oberligist ESC Dresden als erster deutscher Eishockey-Verein eine Sledgehockeyabteilung. Beim Sledgehockey sitzen die Spieler auf Schlitten und haben in jeder Hand einen kleinen Eishockeyschläger, der in etwa vergleichbar ist mit einer Kelle, wie sie für einen Aluschläger verwendet wird. Außer zum Spielen dienen die Stöcke auch der Fortbewegung. Die Spielzeit pro Drittel ist auf 15 Minuten reduziert. Die Gründung der Abteilung in Dresden ist sicher ein nachahmenswerter Schritt, ermöglicht dies auch den Menschen Eishockey zu spielen, die nie darauf hoffen konnten, „the coolest game on earth“ zu erleben. Die Kingston Kestrels gewannen das Turnier im britischen Hull übrigens ungeschlagen und blieben in den drei Spielen sogar ohne Gegentreffer. Auf den Plätzen folgten die Amsterdam Huskies, die Deeside Dynamos und die Cardiff Huskies. Die Ergebnisse: Cardiff – Deeside 1:2, Kingston – Amsterdam 1:0, Cardiff – Amsterdam 0:5, Cardiff – Kingston 0:3, Amsterdam – Deeside 3:1, Kingston – Deeside 1:0. Weltmeister ist – wie sollte es anders sein – Kanada.

_uacct = „UA-6768404-1“;
urchinTracker();

_uacct = „UA-6768404-1“;
urchinTracker();

Advertisements

Eine Antwort to “News”

  1. pilzi said

    hey,

    der typ soll sich neue latschen und nen bessern Brustpanzer kaufen oder besorgen dann passiert das auch net.

    mfg pilzi #16(#83)

    ps. der Schuss mit der rippe war von der blauen line und das mit dem latsch 3m vor ihm ;o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: